Freibad-Spaß
in Osnabrück

Freibad im Herzen Osnabrücks

Hinein ins Vergnügen! Wenn Mitte Mai warme Sonnenstrahlen norddeutsches Schmuddelwetter verdrängen, startet die Open-Air-Saison im Moskaubad. Dann strömen bei schönem Wetter die Freibad-Fans in Scharen ins Moskaubad.

Zentrumsnah gelegen ist das Moskaubad seit vielen Jahrzehnten das beliebteste Freibad der Stadt: ein Badeparadies mit dem historischen Charme der zwanziger Jahre, das 1997 umfangreich saniert und umgebaut wurde.

Die Freibadanlage mit Schwimmer-, Nichtschwimmer- und Erlebnisbecken sowie 76-Meter-Wasserrutsche, Wellenpool, Wasserspielgarten und Beach-Volleyballfeld hat für Groß und Klein und Jung und Alt etwas zu bieten. Sonnen Sie sich auf der Tribüne oder auf der riesigen Wiese, glänzen Sie mit akrobatischen Sprüngen vom Sprungturm oder erholen Sie sich im Liege- und Sprudelbecken.
Zum Freibad gehören:

Ganzjahresaußenbecken

Schwimmerbecken (25 Meter)

Nichtschwimmerbecken mit Rutsche (33 Meter)

Babybecken mit Rutsche

Rutsche (76 Meter)

Wellenpool

Wellenball

Sprunganlage
(1-Meter-Brett & 3-Meter-Plattform)

Bistro mit Außenterrasse

Beach-Volleyballfeld

Streetball-Anlage

Kinderspielplatz

Matschburg

Soccer-Cage

Liegenreservierung im Moskaubad

In der diesjährigen Freibadsaison bieten wir Ihnen zum ersten Mal die Möglichkeit eine persönliche Liege bei uns zu reservieren.

Und so geht´s:

  •  An der Rezeption können Sie gegen eine Gebühr von 3 € (+ 5 € Pfand) ein Liegenticket erwerben.
  • Mit dem Ticket gehen Sie zum Schwimmmeister, dieser zeichnet Ihr Ticket ab und gibt Ihnen eine Liege.
  • Zur Rückgabe der Liege bringen Sie bitte die Liege zum Schwimmmeister und lassen sich Ihr Ticket stanzen.
  • Mit dem gestanzten Ticket können Sie sich an der Kasse Ihren Pfand zurückholen.